www.sportwettenonline.com - wett-tipps und quotenvergleiche

Fußball; 1. Bundesliga: a.d. 7. Spieltag wetten mit 100€ Bonus bei Bet-at-home !
u.a.: Bor. Dortmund - HSV, Bayern - Hannover 96, Hoffenheim-Schalke, Gladbach-Mainz !

Die Champions League live im ZDF: RSC Anderlecht-Borussia Dortmund !

26.09.2014

rsc anderlecht borussia dortmund Champions League Gruppenphase, der 2. Spieltag: Borussia Dortmund zu Gast beim RSC Anderlecht, dem belgischen Meister ! Die Quoten der CL-Bookies

…deuten auf eine glasklare Favoritenstellung des BvB hin. Nach dem schönen 2:0-Auftaktsieg zuhause gegen Arsenal wären weitere drei Punkte wohl schon fast die halbe Miete auf dem Weg in die K.O.-Phase der Champions League Saison 2014/2015; hier der Quotenvergleich:

RSC Anderlecht gegen Borussia Dortmund; die besten 1X2-Quoten:

Tipp:
höchste Quote:
Wettanbieter:
1 = Anderlecht gewinnt
5.75
mybet.com
www.mybet.com
X/0 = Unentschieden
4.20
bet3000 unentschieden-quote
www.bet3000.com
2 = Dortmund gewinnt
1.65
interwetten.com bvb-quoten
www.interwetten.com
Der amtierende belgische Meister und der deutsche Vizemeister trafen sich in der Vergangenheit erst einmal; im Achtelfinale der Europa League 1991 (damals noch der "UEFA-Cup") konnte der RSC Anderlecht das Hinspiel zuhause mit 1:0 gewinnen, der BvB gewann danach zwar das Rückspiel mit 2:1, schied jedoch aufgrund der Auswärtstorregel aus.

Die Gruppenphase begann für Anderlecht ebenfalls ganz ordentlich, bei Galatasaray Istanbul erreichte man immerhin ein 1:1 Unentschieden und konnte so den ersten Zähler gegen den (vermutlich) direkten Konkurrenten um den 3. Platz in dieser Gruppe D einfahren. Das Match von Borussia Dortmund beim RSC Anderlecht können auch Nicht-SKY-Abonnenten live im Fernsehen anschauen, denn dies ist das ZDF-Livespiel am kommenden Mittwoch, dem 01. Oktober 2014.

Parallel zu diesem Spiel versucht Bayer Leverkusen zuhause gegen Benfica Lissabon die unnötige 0:1-Niederlage beim AS Monaco auszubügeln. Bereits am Dienstag kann Bayern München beim ZSKA Moskau die drei Punkte aus dem Sieg gegen Manchester City am 1. Spieltag verdoppeln und ebenfalls Kurs auf das Champions League Achtelfinale nehmen. Schalke 04 spielt ebenfalls am Dienstag abend zuhause gegen NK Maribor und könnte nach dem schönen 1:1 aus dem Auswärtsspiel beim FC Chelsea die Ausgangslage zum Erreichen der nächsten Runde ebenfalls deutlich verbessern.

Gewinner-Quoten auf die Champions League 2015: Real und Bayern…

16.09.2014

champions-league…München klar vor Barcelona und Chelsea ! Champions League Gesamtsieger-Quoten 2014/2015: Die neuen Spielzeiten…

…sind in den europäischen Topligen voll im Gange und nun steht auch die Champions League wieder vor der Tür. Zuletzt wurde nach den Play-Offs die Gruppenphase ausgelost und durch die Qualifikation der Leverkusener sind auch in diesem Jahr wieder vier deutsche Mannschaften vertreten.

An erster Stelle sind natürlich die Bayern wieder das deutsche Zugpferd wenn es um den Gesamtsieg in der Königsklasse geht. Wie in jeder Saison kämpfen erneut die großen Klubs um den Titel, doch wer ist eigentlich der größte Favorit und wie sieht es mit gewissen Außenseiterchancen für „kleinere“ Teams aus ?

Nachdem Real Madrid in der letzten Saison den Pokal holen konnte werden die Karten nun wieder neu gemischt, denn die Transferperiode hat die verschiedenen Konstellationen innerhalb der Teams wieder gründlich durcheinander gewürfelt. Wir haben die ersten Anwärter auf den Champions League-Titel zusammengefasst und die dazugehörigen Quoten des Buchmachers Tipico aufgelistet…

Real Madrid: Der erste Klub, der den Champions League-Titel verteidigt ?

Die Königlichen von Real Madrid konnten sich 2014 verdientermaßen den Titel sichern. Laut Tipico.com gehen die Spanier somit auch als Favorit in die neue Runde, allerdings ist es bislang noch keinen Klub gelungen, den Pokal gleich zweimal in Folge zu gewinnen. Natürlich wollen Ronaldo und Co. diese epische Grenze durchbrechen und dafür haben die Madrilenen noch einmal richtig Geld in die Hand genommen. Unter anderem wurde James Rodriguez vom AS Monaco verpflichtet und auch unser Weltmeister Toni Kroos trägt nun das Trikot des weißen Balletts.

Dafür hat man allerdings auch einen Angel di Maria abgegeben, der 2013/14 in einigen Spielen den Unterschied ausgemacht hat. In der Liga ist Real noch nicht richtig in Form (2:4 gegen San Sebastian), bis zum Auftakt in der Königsklasse sind es aber noch ein paar Tage. Am 16. September geht es für CR7 und seine Truppe gegen den FC Basel. In den Wochen darauf geht es in der Gruppe B noch gegen den Außenseiter Razgrad aber auch gegen den englischen Vize-Meister FC Liverpool.

Champions League Sieg-Quote von Real Madrid: 4.50

FC Bayern München: Guardiola strebt erneut das Triple an !

Die Bayern konnten in der Saison 2012/13 unter Jupp Heynckes mit dem Gewinn des Triples historisches erreichen und wer Neu-Trainer Pep Guardiola kennt der weiß, dass der Spanier mindestens den gleichen Erfolg wie sein Vorgänger haben möchte. Meisterschaft und DFB-Pokal sind fest eingeplant und in dieser Saison soll auch der große Schritt zum Champions-League-Gewinn folgen. Die Quote steht aktuell bei 4.70 und damit sieht Tipico die Münchner nur knapp hinter Real Madrid.

Ähnlich wie die Königlichen haben auch die Bayern kräftig in den Kader investiert. Mit Robert Lewandowski hat man einen der besten Stürmer weltweit unter Vertrag genommen und kurz vor Ende der Transferperiode hat man mit Xabi Alonso einen echten Weltstar von Real Madrid an die Isar gelockt.

Ob der Verkauf von Toni Kroos nun sinnvoll war bleibt weiter fraglich, allerdings sieht der Kader sehr gut aus – vorausgesetzt, dass alle Stars rund um Arjen Robben und Franck Ribery fit sind und in den wichtigen Spielen zur Verfügung stehen. Den Auftakt macht der FCB am 17. September vor heimischer Kulisse gegen Manchester City, bevor es in den folgenden Spielen der Gruppe E noch gegen den AS Rom und ZSKA Moskau geht.

Champions League Sieg-Quote der Bayern: 4.70

FC Barcelona: Champions League Favorit nach der Tiki-Taka-Ära ?

Der FC Barcelona ist trotz der aktuell schwierigen Phase immer noch einer der ganz großen Favoriten auf den Titel. Von Jahr zu Jahr kommt es einem allerdings so vor, als würden die Gegner sich immer besser auf die Katalanen einstellen. Kein Wunder, daß Barca wie alle großen Klubs viel Geld in die Hand genommen hat. So wird nun Luis Suarez für den spanischen Serienmeister auflaufen. Zusammen mit Messi und Neymar ein gefährliches Trio, allerdings muss vor allem der kleine Argentinier erst wieder in Form kommen.

Die letzte Saison war für seine Ansprüche sehr schlecht, trotzdem darf man Barca nie abschreiben. Bleibt abzuwarten, ob sie in dieser Spielzeit die Erwartungen der Experten und die der eigenen Fans bestätigen können. In der Champions League geht es zuerst Apoel Nicosia und daraufhin gegen Paris St. Germain und Ajax Amsterdam.

Champions League Sieg-Quote des FC Barcelona: 6.50

Die Verfolger und Champions League “Geheimfavoriten”:

Neben den genannten Top 3 gibt es weitere große Klubs, die sich durchaus berechtigte Hoffnungen auf den Titel machen. So sind die Neureichen von Paris St. Germain (Quote 16.00) immer einen Tipp wert und auch bereits sehr erfolgreiche Teams mit extrem guten Kadern wie der FC Chelsea (7.50) oder Manchester City (13.00) müssen von den großen Favoriten erst einmal aus dem Rennen geworfen werden.

Es folgen weitere starke Teams, die aber eher zu den Geheimfavoriten oder aber zu den Außenseitern gehören. Dazu zählen zum Beispiel die Dortmunder Borussen (25.00), der FC Arsenal (25.00), die Reds aus Liverpool (23.00) oder auch der italienische Meister Juventus Turin (25.00).

Fazit: Spektakel Königsklasse !

Einen waschechten Favoriten auf den Champions League Gesamtsieg können wir in diesem Jahr nur schwer ausmachen. Natürlich sind die Bayern oder auch Real Madrid favorisiert. Alleine die Leistungen der letzten Jahre oder aber die millionenschweren Kader lassen eigentlich keinen Zweifel daran aufkommen, dass es beide in diesem Turnier sehr weit schaffen werden.

Wir tun uns allerdings schwer damit, Vereine wie Chelsea oder Manchester City extrem viel schlechter einzuschätzen. Wir gehen daher davon aus, dass uns erneut eine sehr spannende Spielzeit in der Königsklasse bevorsteht. Gegen einen deutschen Sieger wäre aber sicherlich nichts einzuwenden…

sportwettenonline.com informiert über Fussball-Wetten, z. Bspl. auf den 7. Spieltag der Bundesliga, u.a. mit dem Versuch von Hannover 96 bei Bayern München mal nicht zu verlieren !
© 2002-2014 www.sportwettenonline.com | Kontakt RSS Feed